FANDOM


Metallica – Garage Days Re-Revisited

Metallica – Garage Days Re-Revisited

(The $5.98 E.P.) – Garage Days Re-Revisited ist das erste Mini-Album von Metallica. Es ist am 21. August 1987 beim Majorlabel Elektra Records erschienen. Es enthält ausschließlich Cover-Versionen.

Garage Days Re-Revisited war die erste Aufnahme mit Jason Newsted. Hieraus wurde 1998 ein ganzes Doppel-Album, Garage Inc..

Vorgängeralbum: Master of Puppets (1986)
Nachfolgealbum: ...And Justice for All (1988)

Tracklist von Garage Days Re-RevisitedBearbeiten

Garage Days Re-Revisited hat 5 Tracks und dauert 24:48 min.

Seite A
1 – Helpless – 6:39 – (Diamond Head)
2 – The Small Hours – 6:43 – (Hol.ocaust)
Seite B
3 – The Wait – 4:55 – (Killing Joke)
4 – Crash Course in Brain Surgery – 3:10 – (Budgie)
5 – Last Caress / Green Hell – 3:30 – (The Misfits)

Das komplette Mini-Album gibt es auch.

→  Das hier sind die ganzen Original-Versionen dazu. Sehr cool.

Bedeutung von Garage Days Re-RevisitedBearbeiten

Garage Days Re-Revisited zeigt die Einflüsse der frühen Metllica ...

Diamond Head ...

Hol.ocaust ...

Killing Joke ...

Budgie ...

The Misfits ...

WeblinksBearbeiten




Der Artikel Garage Days Re-Revisited wurde zuletzt am 05.06.2017 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte auf Diskussion:Garage Days Re-Revisited.